Teelichtkarte

Hallo zusammen!

Ja heute ist Nikolaus aber meine Nikolausgeschenke zeige ich Euch erst morgen, damit die Nikolausgeschenke erst verteilt sind bevor ich sie hier zeige:-).

Deswegen zeige ich Euch heute eine Teelichtkarte mit Stampin‘ Up! Produkten (außer Teelichter).

Teelichtkarte

Auf der Rückseite des Tags ist genug Platz um liebe Worte zu schreiben. Hier noch ein Bild wo der Tag eingesteckt ist. Den Tag habe ich mit einem Schwämmchen und Savanne eingefärbt und der Karte selbst habe ich mit dem Colorspritzer ( leider nicht mehr im Katalog, geht aber auch mit einer Zahnbürste) kleine Sprenkel verpasst. Die schöne Kante an der Karte ist mit der Elementstanze Häkelbordüre gemacht.

Teelichtkarte

Mit dem Basic Perlenschmuck setzt Ihr kleine Akzente. Das Dekorative Etikett habe ich in Espresso gestanzt und einmal längs halbiert, dann einfach etwas auseinander ziehen und hinter das Dekorative Etikett in Vanille Pur mit Stampin‘ Dimensionals kleben. Das Ganze ergibt einen tollen Effekt.

Teelichtkarte

Benutzte Materialien:

  • Farbkarton: Savanne, Espresso, Vanille Pur
  • Stempelsets: Winterzauber, Wunschzettel, Wunderbare Weihnachtsgrüße
  • Stempelkissen: Savanne, Espresso
  • Elementstanze: Dekoratives Etikett, Häkelbordüre
  • Bänder: Leinenfaden, Häkelbordüre
  • Zubehör: Schneidebrett, Stampin‘ Dimensionals, Basic Perlenschmuck, Schwämmchen, Teelichter nicht SU

Ich wünsche Euch noch einen schönen Nikolaus 🙂 Eure Sabrina

 

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

06. Dezember 2013 von Sabrina Leve
Kategorien: Karten | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert