Mini-Körbchen mit dem Simply Scored Falzbrett

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe mal wieder ein wenig mit dem Simply Scored Falzbrett gespielt. Dabei sind diese süßen kleinen Körbchen entstanden. Man benötigt wenig Material dafür. Mit der Elementstanze gepunktetes Wellenband sind die schönen Henkel entstanden. Mit einer der Itty Bitty Formen wurden die Blumen gestanzt. Das Beste daran: Ihr benötigt keinen Kleber, die kleinen Körbchen werden durch die kleinen Miniklammern 1/8″ zusammen gehalten und verzieren direkt noch die kleine Blume.

Frühlingskorb

In die kleinen Verpackungen passen kleine Eier oder Schokohasen oder für gute Freunde einfach mal ein Küßchen.

Frühlingskorb

Jetzt könnt Ihr noch aussuchen wie Ihr die kleinen Körbchen verziert, zum Osterfest oder als Frühlingsgeschenklis. Ich halte es mir noch offen :-).

Frühlingskorb

Benutzte Stampin‘ Up! Materialien:

  • Farbkarton: In Color 2012-2014 Apfelgrün, Mitternachtsblau, Morgenrot, Waldhimbeere, Mango
  • Designerpapier: im Block In Color 2012-2014
  • Elementstanzen: Itty Bitty Stanzenpaket, gepunktetes Wellenband
  • Zubehör: Simply Scored Falzbrett, Papierschere, Miniklammern 1/8″

Ich wünsche Euch einen schönen Tag :-)…liebe Grüße Sabrina

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

04. April 2014 von Sabrina Leve
Kategorien: Ostern, Simply Scored Falzbrett, Verpackungen | 2 Kommentare

Kommentare (2)

  1. Servus!
    Das sind wirklich ganz süße Körbchen für Ostern!
    Ich nehme an die Grundfläche ist quadratisch? Und die Seitenflächen auch.
    Einfach und nett – ganz wie ich das gerne habe! :-))
    LG Sandra

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert