Teelichter zu Halloween…

Hallo Zusammen!

Halloween ist Kürbis- und Kerzenzeit, somit dürfen diese auch nicht fehlen. Die Verpackung kennen ja manche von Euch schon von mir, jedoch wollte ich sie Euch gerne in einer Halloween Variante zeigen.

Halloween-Teelichter

Die Verpackung wurde mit dem Envelope Punch Board gemacht. Die kleinen Spinnen findet Ihr in dem Stempelset A Little Something, diese wurden einfach rings herum gestempelt. Das Spinnennetz und die Sprüche gehören zu dem Stempelset Fröhliche Stunden und der Kürbis stammt aus dem Set Howl-o-ween Treat. Bei dem Kürbis wurde das Gesicht noch schwarz angemalt, das fand ich passender. Gestempelt wurde mit dem Stempelkissen Memento schwarz.

Halloween-Teelichter

Das Designer-Motivklebeband Geisterstunde wurde um die Teelichter geklebt, auf dem einen sind sogar alles kleine Fledermäuse abgebildet.

Halloween-Teelichter

Benutzte Stampin’Up! Materialien:

  • Stempelset: Howl-o-ween Treat, A Little Something, Fröhliche Stunden
  • Farbkarton: Kürbisgelb
  • Zubehör: Envelope Punch Board, Designer-Motivklebeband Geisterstunde, Leinenfaden,
  •  Framelits Formen: Kreis-Kollektion, Spuk und Spaß

Ich wünsche Euch einen schönen Tag :-)… Liebe Grüße Sabrina

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

20. Oktober 2015 von Sabrina Leve
Kategorien: Envelope Punch Board, Halloween, Verpackungen | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert