Stanz-und Falzbrett für Geschenkschachteln

Hallo Ihr Lieben!

Als der neue Herbst/Wintermini raus kam und ich das neue Stanz-und Falzbrett für Geschenkschachteln sah, stellte auch ich mir die Frage so wie der ein oder andere von Euch wahrscheinlich auch. Braucht man noch ein anderes Board zu dem Envelope Punch Board? Diese Frage wollte ich natürlich gerne beantworten :-). Heute zeige ich Euch die 15 abgebildeten Größen die auf dem Board angegeben sind. Natürlich habe ich noch ein wenig weiter getüftelt und ein paar weitere Maße für Euch getestet. Wer gespannt ist schaut gerne morgen wieder vorbei. Dann werde ich Euch ein wenig darüber berichten was man noch aus dem Board für Geschenkschachteln holen kann. Eins kann ich schon sagen, für Verpackungsfans und diejenigen die nicht noch ewig rumrechnen möchten ist das Board einfach Klasse. Die Verpackungen sind wirklich schnell gemacht, alle ohne zusätzlich Kleber einsetzen zu müssen, wobei ich gerne die Laschen an die Seite klebe, auch nach außen kleben sieht toll aus. Einfach um ein wenig mehr Stabilität zu bekommen. Habt Ihr das neue Besondere Designerpapier Unterm Christbaum schon ausprobiert? Auch dieses kann ich Euch nur empfehlen, ich bin von dem Papier begeistert. Es ist richtig schön fest und hat tolle Designs passend zur Weihnachtszeit.

Geschenkschachteln

Hier könnt Ihr die 4 XL Größen sehen….

Geschenkschachteln

Hier die 4 L Größen….

Geschenkschachteln

Hier die 4 M Größen….

Geschenkschachteln

Hier die 3 S Größen…. Ihr könnt auch 2 farbige Boxen herstellen, als Tipp von mir diese sind alle aus den Abschnitten der großen Boxen entstanden.

Geschenkschachteln

Benutzte Stampin‘ Up! Materialien:

  • Besonderes Designerpapier: Unterm Christbaum
  • Zubehör: Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln

Wer Fragen dazu hat kann sich natürlich gerne bei mir melden. Ich freue mich Euch morgen wieder begrüßen zu können ;-).

Liebe Grüße Sabrina

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

26. September 2014 von Sabrina Leve
Kategorien: Verpackungen, Weihnachten | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert