…flieg großer Schmetterling….

Hallo Zusammen!

Am Wochenende wollte eine Freundin sehen was man so alles mit dem  Stempel Swallowtail anstellen kann. So nach und nach werde ich Euch ein paar Varianten zeigen was wir so alles mit dem Riesen-Schmetterling gemacht haben.

Swallowtail

Heute zeige ich Ihn Euch in einer etwas transparenten Variante. Der Swallowtail wurde auf ein Stück weißes Pergament in Waldhimbeere gestempelt. Dann braucht er einen Moment zum trocknen.

Swallowtail

Der Schmetterling wird mit der Papierschere ausgeschnitten und dann genau in der Mitte mit dem Papierfalter gefaltet. An der einen Seite wird der Schmetterling mit Klebepunkten an der Karte befestigt. So erhaltet Ihr einen tollen Effekt es sieht aus als ob der Schmetterling kurz auf Eurer Karte ruht und gleich weiter fliegen möchte :-).

Swallowtail

Als Gruß habe ich einen Stempel aus dem Set Etwas ganz Besonderes ausgewählt und passend in Waldhimbeere aufgestempelt. Das Stempelset besteht aus 5 Stempelmotiven und ist eins der tollen Sale-a-Bration Artikel die Ihr Euch je 60€ Bestellwert gratis aussuchen dürft. Die ausgestanzten Ovale werden mit Stampin‘ Dimensionals aufeinander geklebt.

Swallowtail

Damit man nicht weiter von dem schönen Motiv ablenkt wurde eine Bigz Form Top Note in Waldhimbeere mit der Big Shot ausgestanzt und in der Mitte geteilt. Die Spitzen zeigen zum Inneren der Karte.

Benutzte Stampin‘ Up! Materialien:

  • Farbkarton: Flüsterweiß, Waldhimbeere, weißes Pergament
  • Stempelset: Swallowtail, Etwas ganz Besonderes Sale-a-Bration Artikel
  • Stempelkissen: Waldhimbeere
  • Elementstanzen: Extragroßes Oval, Großes Oval, Wellenoval
  • Bigz Form: Top Note
  • Zubehör: Big Shot, Papierschere, Stampin‘ Dimensionals, Klebepunkte

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die Woche… liebe Grüße Sabrina

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

17. Februar 2014 von Sabrina Leve
Kategorien: Allgemein, Bigz Top Note, Karten, Sale-a-Bration 2014 | 2 Kommentare

Kommentare (2)

  1. BOAH! Was für eine wunderschöne Idee mit dem Schmetterling! Muss ich auch unbedingt mal ausprobieren!
    LG Regina

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert