Einladungskarten zur Halloweenparty

Hallo Zusammen!

Heute zeige ich Euch kleine Mini-Einladungskarten zur Halloweenparty. Die Karten sind aus jeweils einem Streifen 7×14 cm schwarzem Farbkarton entstanden und werden jeweils mit dem Falzbein in der Mitte gefalzt.

Geister

Die Idee der Karte kam mir, als ich diese schönen Augen in verschiedenen Größen entdeckt habe. Die Kullerwackelaugen werden mit Klebepunkten auf der Karte befestigt. Man sieht nur die Augen der Geister leuchten.

Geister

Bei den Framelits Formen Spuk und Spaß ist auch das BOO! enthalten und es passt wunderbar dazu. So könnt Ihr schnell und einfach die Einladungskarten fertigen. Morgen zeige ich Euch noch eine Idee für die Gastgeschenke.

Geister

Benutzte Stampin’Up! Materialien:

  • Farbkarton: Flüsterweiß, Schwarz
  • Zubehör: Framelits Formen Spuk und Spaß, Wackelaugen (Bastelladen)

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche…

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

12. Oktober 2015 von Sabrina Leve
Kategorien: Halloween, Karten | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert