Kombination der Stanzen…

Hallo Zusammen!

Ich hoffe Ihr hattet ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein :-). Die neue Woche startet mit einer kleinen Schachtel, dafür kam das Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln zum Einsatz. Das Designerpapier gibt es im Block Einfach tierisch und wie man sieht, kann man damit auch tolle Sachen zaubern. Es muss nicht immer gestempelt werden, auch wenn es zu den Stanzen tolle passende Stempelsets gibt.

kleine Box

Für die Blüte kamen 2 Stanzen zum Einsatz, erkennt Ihr auf Anhieb welche es sind :-)? Für die Blätter wurden 2 gestanzte Zierblüten aus Farbkarton Farngrün und für die Blüte selbst 2 gestanzte Stiefmütterchen aus Farbkarton Kirschblüte genutzt. An der Seite der Blüte befinden sich dünne Streifen aus Farbkarton, diese wurden mit dem Papierschneider geschnitten und dann über das Falzbein gezogen. Dabei trennen sich die Lagen des Farbkartons. Versucht es einmal, es ist mal etwas anderes und es sieht toll aus.

kleine Box

Der Verschluss befindet sich bewusst an der unteren Seite, damit die Blüte beim Befüllen nicht kaputt gemacht wird. Ein Stück Leinenfaden passt fast überall dazu und zu Blumen meiner Meinung nach immer, denn er hat eine schöne natürliche Farbe.

kleine Box

Benutzte Stampin‘ Up! Materialien:

  • Zierblüte, Stiefmütterchen
  • Farbkarton: Farngrün, Kirschblüte
  • Zubehör: Designerpapier im Block Einfach tierisch, Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln, Leinenfaden, Flüssigkleber, Papierschneider

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche :-)… liebe Grüße Sabrina

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

29. Juni 2015 von Sabrina Leve
Kategorien: Board-Geschenkschachteln, Verpackungen | 2 Kommentare

Kommentare (2)

  1. Hallo Sabrina,
    die Schachtel sieht in Kombination mit der supersüßen Blüte (tolle Idee übrigens! ) einfach nur bezaubernd aus! 🙂 mir gefällt auch die Garbkombi sehr gut <3

    Liebe Grüße
    Isabella

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert